Home
Nach oben
Saint Exupery Fliegerchrono
Saint Exupery Automatic
Saint Exupery UTC
Saint Exupery Grosse Fliegeruhr
Saint Exupery Perpetual Calendar
Saint Exupery Chrono 3878  

Top 50 Watches

 

Fliegerchronograph Automatic 3717
Edition Antoine de Saint Exupéry
Edelstahl mit Lederarmband

Fliegerchronograph Automatic 3717
Edition Antoine de Saint Exupéry
Gold mit Lederarmband

Technische Daten

Referenznummer

3717
IW371709 Die Fliegeruhr Chrono-Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in Edelstahl mit braunem Büffellederarmband
IW371711 Die Fliegeruhr Chrono-Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in 18 Karat Rotgold mit braunem Büffellederarmband
Werkkaliber IWC 79320
Basiskaliber Valjoux 7750
Werkinformationen 28800 Schwingungen pro Stunde - 4 Hz
Automatik Aufzug
44 Stunden Gangreserve
25 Jewels
Chronograph
Tag und Wochentag
Kalenderschnellverstellung
Gehäuse Edelstahlgehäuse oder Goldgehäuse satiniert, Innengehäuse aus Weicheisen für Magnetfeldschutz, Vollgewindeboden aus Edelstahl oder Gold
Durchmesser 42,00 mm
Höhe 14,70 mm
Glas Saphirglas bombiert, antireflex, widersteht Druckabfall
Krone Edelstahl oder Gold verschraubt - Ø 6 mm - IWC
Wasserdicht 6 bar
Zifferblatt Farbe: tabakbraun mit nachtleuchtenden Hauptindexen (Dreieck bei 12)
Datumsanzeige bei (3)
Typografie: arabisch
Zeiger Edelstahl oder Gold Stunden- und Minutenzeiger mit Superluminova beschichtet
roter Sekundenzeiger
Armband Büffellederarmband braun, 21mm Anstoß
Schließe Edelstahl oder Gold Faltschließe mit IWC Schriftzug
Gewicht 125g in Gold
108g in Edelstahl
Limitierung 1630 Exemplare in Edelstahl
  250 Exemplare in Gold
      1 Exemplar in Platin
Herstellungszeitraum 2006
empf. Verkaufspreis € 13.000,-- in Gold
€   3.850,-- in Edelstahl
   

IWC widmet dem Piloten und Dichter Antoine de Saint Exupéry aus Anlass seines vor 75 Jahren erschienen Romans „Nachtflug“ eine Fliegeruhr in limitierter Auflage. 1931, das Jahr der Erstveröffentlichung, bildet die Ausgangszahl für die Limitierung: 1630 Exemplare in Edelstahl, 250 Exemplare in 18 Karat Rotgold, 50 Exemplare in 18 Karat Weissgold und ein unverkäufliches in Platin. Diese Uhr wurde am 12.Oktober 2006 für $50.000, zusammen mit einem Exemplar der Erstausgabe von „Nachtflug“, welche eine historische handschriftliche Widmung des Dichters enthält, versteigert. Die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen stiftet den Erlös dieses Unikats der humanitären Association Vol de Nuit/Vuelo Nocturno, die sich benachteiligten Kindern in Argentinien annimmt. Die Special Edition ist eine professionelle Fliegeruhr, deren tabakfarbenes Zifferblatt Innenzifferblätter in Argentée zieren. Im Kreis des Stundenzählers steht die Initiale „A“ aus der Unterschrift von Antoine de Saint Exupéry. In den Gehäuseboden ist das Abbild des Piloten in Fliegermontur eingraviert. Jede Uhr wird mit einem Buch „Nachtflug “ ausgeliefert, in dem sich zusätzlich bisher unveröffentlichtes Bildmaterial findet. Antoine de Saint Exupéry, der als Pilot bei seinen Flügen oft Extremsituationen ausgesetzt war, hätte seine Freude an dieser Uhr gehabt.

 

Home | Sammlermarkt | Modelle | Werke | Bibliothek | Tests | Galerie | Buchtipps | Links | Impressum

Stand: 25.06.12