Home
Nach oben
3711
3713
3713 Japan limited
3786
3799 - Carlson
Edition DFB 2008
3799 - Zegg & Cerlati
3778  

Top 50 Watches

 

 

Doppelchronograph Keramik 3799 "Zegg & Cerlati" Frontansicht

 

Doppelchronograph Keramik 3799 "Zegg & Cerlati" Rückansicht

Technische Daten

Referenznummer

3799
IW379903 Die Fliegeruhr Doppelchronograph "Zegg & Cerlati"
Werkkaliber IWC 79230
Basiskaliber Valjoux 7750
Werkinformationen 28800 Schwingungen pro Stunde - 4 Hz
Automatik Aufzug
44 Stunden Gangreserve
29 Jewels
Doppel-Chronograph Rattrapante
Tag und Wochentag
Kalenderschnellverstellung
Gehäuse Keramikgehäuse (Zirkonoxyd) satiniert, Innengehäuse aus Weicheisen für Magnetfeldschutz, Vollgewindeboden aus Titan
Durchmesser 46,00 mm
Höhe 17,80 mm
Glas Saphirglas bombiert, antireflex, widersteht Druckabfall
Krone Titan verschraubt - Ø 6 mm - IWC
Wasserdicht 6 bar
Zifferblatt Farbe: dunkelgrau mit nachtleuchtenden Hauptindexen (Dreieck bei 12)
Andere Indexe und Ziffern grau
Im Sekundenkreis ist das Z&G Logo
Datumsanzeige bei (3)
Typografie: arabisch
Zeiger schwarzer Sekunden-, Stunden- und Minutenzeiger mit Superluminova beschichtet
Armband Softarmband schwarz
Schließe Titan Dornschließe mit IWC Schriftzug
Gewicht  
Limitierung 30 Stück
Herstellungszeitraum 2007
empf. Verkaufspreis 12.900,-- €
   
Diese Modell wurde für Zegg & Cerlati in Monte Carlo hergestellt.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Markus Tschopp (www.watches.de)

 

 

Home | Sammlermarkt | Modelle | Werke | Bibliothek | Tests | Galerie | Buchtipps | Links | Impressum

Stand: 25.06.12