Home
Nach oben
Mark IX
Mark IX ZS
Mark X
Mark 11
Mark XII
Mark XII Small
Mark XII Limited
Mark XV
Mark XV Gadebusch
Mark XVI
Mark XVI Midsize
Mark XVI Father & Son 2008
Mark XVI Father & Son 2012
Mark XVI Hitzfeld
Fliegeruhr Handaufzug
Mark XVI Japan
Mark XVII  

Top 50 Watches

 

 


Mark XII aus Edelstahl
mit schwarzem Büffellederarmband

Mark XII aus Edelstahl
mit Edelstahlarmband



Mark XII aus Platin
mit blauem
Krokolederarmband


Mark XII aus Gold
mit schwarzem Büffellederarmband


Mark XII aus Gold
mit Goldarmband

 

Technische Daten

Referenznummer

3241
IW324101 Die Fliegeruhr Mark XII in Edelstahl mit schwarzem Büffellederarmband
IW324102 Die Fliegeruhr Mark XII in Edelstahl mit Edelstahlarmband
IW324103 Die Fliegeruhr Mark XII in 18 Karat Gelbgold mit schwarzem Büffellederarmband
IW324103 Die Fliegeruhr Mark XII in Platin mit blauem Krokolederarmband

9241
IW924103 Die Fliegeruhr Mark XII in 18 Karat Gelbgold mit Goldarmband

Werkkaliber IWC 884
Basiskaliber Jaeger Le-Coultre Caliber 889/2
Gehäuse Edelstahl-, Gold- oder Platingehäuse satiniert, Innengehäuse aus Weicheisen für Magnetfeldschutz, Vollgewindeboden
Durchmesser 36,00 mm
Höhe 10,40 mm
Glas Saphirglas bombiert, widersteht Druckabfall
Krone Edelstahl, Gold oder Platin verschraubt - Ø 6 mm - IWC
Wasserdicht 6 bar
Zifferblatt Farbe: schwarz (bei Platinversion blau) mit nachtleuchtenden Hauptindexen (Dreieck bei 12)
Datumsanzeige bei (3)
Zentralsekunde
Typografie: arabisch
Zeiger silberner (bei Gold Version goldener) Stunden- und Minutenzeiger mit Tritium beschichtet
weißer Sekundenzeiger
Armband Büffellederarmband schwarz, 18mm Anstoß
Edelstahl oder Gold, 18mm Anstoß
Schließe Edelstahl oder Gold Dornschließe mit IWC Schriftzug bei Lederarmband
Edelstahl, Gold oder Platin Faltschließe mit IWC Schriftzug bei Metallarmband
Gewicht  
Limitierung 500 Exemplare in Platin
Herstellungszeitraum 1994 - 1998
empf. Verkaufspreis   3.850,-- DM Edelstahl mit Lederarmband
  4.900,-- DM Edelstahl mit Edelstahlarmband
  6.800,-- DM Gold mit Lederarmband
21.700,-- DM Gold mit Goldarmband
 

Nach der legendären Mark XI galt es 1993, zum einen eine äusserlich würdige Thronfolgerin zu schaffen und gleichzeitig das ideal von der einfachen, aber perfekten mechanischen Uhr auf den aktuellen Stand der Uhrentechnik zu bringen. Dem entspricht die Ausstattung der Mark XII mit ihrem exzellenten, in fünf lagen justierten Automaticwerk Caliber 884 und mit einer Datumsanzeige; aber auch mit Details wie Saphirglas, Wasserdichtigkeit, verschraubter Krone und - natürlich - der Resistenz gegen starke Magnetfelder in unserer täglichen Umgebung. Damit hat die Mark XII alles, was es braucht, um an den schönsten Startplatz dieser Erde gerollt zu werden: an Ihr Handgelenk

 

Home | Sammlermarkt | Modelle | Werke | Bibliothek | Tests | Galerie | Buchtipps | Links | Impressum

Stand: 24.06.12