Home
Nach oben
Mark XII Asian
Mark XII Cathay Pacific
Mark XII Danish
Mark XII EF
Mark XII GL
Mark XII Patrouille Suisse
Mark XII Saab  

Top 50 Watches

 

 
 IWC Fliegeruhr MARK XII
Patrouille Suisse
 

Fliegeruhr Mark XII Sondermodell Patrouille Suisse

 

Die Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe "Patrouille Suisse" mit ihren F-5 E Tiger II Kampfjets

Technische Daten

Referenznummer

3241
Werkkaliber IWC 884
Basiskaliber Jaeger Le-Coultre Caliber 889/2
Gehäuse Edelstahlgehäuse satiniert, Innengehäuse aus Weicheisen für Magnetfeldschutz, Vollgewindeboden
Durchmesser 36,00 mm
Höhe 10,40 mm
Glas Saphirglas bombiert, widersteht Druckabfall
Krone Edelstahl verschraubt - Ø 6 mm - IWC
Wasserdicht 6 bar
Zifferblatt Farbe: schwarz mit nachtleuchtenden Hauptindexen (Dreieck bei 12)
Datumsanzeige bei (3)
Zentralsekunde
Typografie: arabisch
Zeiger silberner  Stunden- und Minutenzeiger mit Tritium beschichtet
roter Sekundenzeiger
Armband Krokoleder bordeauxrot und schwarz 18 mm Anstoß
Schließe Dornschließe
Gewicht  
Limitierung 30 Exemplare
Herstellungszeitraum 1994
empf. Verkaufspreis  
   

Dieses Sondermodell wurde für die Personen, die normalerweise Fliegeruhren tragen, nämlich Piloten hergestellt. Zum 30jährigen Jubiläum der Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe, die Patrouille Suisse wurden 30 Exemplare dieses Sondermodells hergestellt. Auf dem Zifferblatt ist das damalige Logo der Patroullie Suisse (3 Flugzeuge und das rote Schweizer Kreuz) und der Schriftzug "patrouille suisse" abgebildet. Auf dem Boden der Uhr ist die Gravur "30 Jahre Patrouille Suisse". Alle aktiven Mitglieder der Staffel von 1994 erhielten eine Uhr, bei ihnen war zusätzlich ihr Name und sowie die Zeit, die sie bisher bei der Staffel waren graviert. Im selben Jahr erhielt die Staffel auch neue schnellere Flugzeuge: die F-5 E Tiger II

Home | Sammlermarkt | Modelle | Werke | Bibliothek | Tests | Galerie | Buchtipps | Links | Impressum

Stand: 23.01.11