Home
Nach oben
Saint Exupery Fliegerchrono
Saint Exupery Automatic
Saint Exupery UTC
Saint Exupery Grosse Fliegeruhr
Saint Exupery Perpetual Calendar
Saint Exupery Chrono 3878  

Top 50 Watches

 

 

Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in 18 Karat Rotgold mit braunem Büffellederarmband

Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in 18 Karat Weissgold mit braunem Büffellederarmband

 

Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in Edelstahl mit braunem Büffellederarmband

 

 

Technische Daten

Referenznummer

3201
IW320101 Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in Platin mit braunem Büffellederarmband
IW320103 Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in 18 Karat Rotgold mit braunem Büffellederarmband
IW320102 Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in 18 Karat Weissgold mit braunem Büffellederarmband
IW320104 Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry in Edelstahl mit braunem Büffellederarmband
Werkkaliber IWC 30140
Basiskaliber ETA 2892-A2
Gehäuse 18 kt. Rotgold, 18kt. Weißgold oder Edelstahlgehäuse satiniert, Innengehäuse aus Weicheisen für Magnetfeldschutz, Vollgewindeboden aus Gold oder Edelstahl
Durchmesser 44,00 mm
Höhe 12,60 mm
Glas Saphirglas bombiert, antireflex, widersteht Druckabfall
Krone Edelstahl verschraubt - Ø 6 mm - IWC
Wasserdicht 6 bar
Zifferblatt Farbe: braun mit nachtleuchtenden Hauptindexen (Dreieck bei 12)
Datumsanzeige bei (3)
Gangreserveanzeige
Typografie: arabisch
Zeiger silberner Stunden- und Minutenzeiger mit Superluminova beschichtet
silberner Sekundenzeiger
Armband Büffellederarmband braun 21/18mm
Schließe Edelstahl oder Gold Dornschließe mit IWC Schriftzug
Gewicht 191 g in Platin
150g in Rotgold
156g in Weißgold
117g in Edelstahl
Limitierung       1 Stück in Platin
  500 Stück in Rotgold
  250 Stück in Weißgold
1178 Stück in Edelstahl
Herstellungszeitraum 2007
empf. Verkaufspreis   3.950,-- € in Edelstahl
13.400,-- € in Rotgold
16.000,-- € in Weissgold
   

1929 veröffentlichte Antoine de Saint Exupéry in Paris seinen Roman "Courrier Sud" (Südkurier). Darin reflektiert er unter anderem über die vielleicht glücklichste Zeit seines Lebens in Strassburg und Le Bourget. Die Fliegeruhr Automatic Edition Antoine de Saint Exupéry von IWC erinnert mit ihrer Boden- Reliefgravur, die den geografischen Aktionsrahmen dieser Ära Saint Exupérys andeutet, an jenen Lebensabschnitt. Und stellt mit ihrer Limitierung auf 1929 Exemplare einen weiteren historischen Bezug zum "Courrier Sud" (Südkurier) her: 1178 Uhren werden in Edelstahl, 500 in 18 Karat Rotgold, 250 in 18 Karat Weissgold und nur eine in Platin - zur späteren Versteigerung für einen guten Zweck - gefertigt. Bei einer Gehäusegröße von diesmal 44 Millimetern ist diese Uhr mit einigen farblichen und gestalterischen Merkmalen der ersten Saint Exupéry Edition versehen. Auch die silberne Initiale "A" des Anfangsbuchstabens der Unterschrift von Antoine de Saint Exupéry ziert wieder das Zifferblatt, diesmal auf der Höhe der Datumsanzeige. Und natürlich besitzt auch diese Uhr den klassischen Magnetfeldschutz durch ein Weicheisen- Innengehäuse. Neu ist allerdings die Gangreserveanzeige und die an einen Höhenmesser erinnernde Datumsanzeige.

Die Platinuhr wurde am 19. Dezember 2007 versteigert. Sie erzielte einen Preis von US$ 57.500. Den Auktionserlös erhält die Tuaregschule «Ecole des Sables – Antoine de Saint Exupéry» westafrikanischen Mali. Sie richtet dafür ein Schulhaus ein. Zusätzlich zur Uhr erhält der Höchstbieter Sean Li aus Hong Kong ein Original des Erstlingsromans «Courrier Sud» von Antoine de Saint Exupéry mit seiner handschriftlichen Widmung.

Folgende Bilder der Uhr hat mir Sean Li freundlicherweise zur Verfügung gestellt:

 

Home | Sammlermarkt | Modelle | Werke | Bibliothek | Tests | Galerie | Buchtipps | Links | Impressum

Stand: 25.06.12